Aktuelles

Wirtschaftsstandort Mülheim an der Ruhr

Easy Software steigt bei Apinauten ein

Die Mülheimer Easy Software AG übernimmt die Mehrheit an der Apinauten GmbH aus Leipzig und verschmilzt diese mit ihrer Cloud-Tochter.

Laut einem Bericht der Funke-Mediengruppe erwirbt Easy Software zunächst 72,3 Prozent der Anteile, die volle Integration wird 2020 angestrebt. Die in Leipzig ansässige Apinauten GmbH entwickelt und vertreibt mit „ApiOmat“ den europäischen „Enterprise Backend as a Service“. „Backend as a Service“ ist ein Dienst, der Entwicklern Zugriff auf eine Entwicklungsumgebung im Browser gibt, die gleichzeitig mit einer Cloud verbunden ist. „Mit dem Kauf der Apinauten erweitern sich unsere Geschäftsmöglichkeiten“, sagt Dieter Weißhaar, Vorstandsvorsitzender der Easy Software AG und führt aus: „Dieser strategische Schritt eröffnet uns Zugang zu neuen Kundensegmenten im stark wachsenden Cloud- und Digitalisierungs-Geschäft.“

Durch die Akquisition plant Easy Software, in 2019 rund 8 Prozent des Geschäftes mit Cloud-Lösungen zu erzielen. Entsprechend erwartet das Mülheimer Unternehmen, das bisher vor allem Content-Services-Plattformen anbietet, eine signifikante Erhöhung des Cloud-Umsatzes.

Quelle: Westdeutsche Allgemeine Zeitung