Bildungsscheck und Co.

Weiterbildung für sozialversicherungspflichtig Beschäftigte

Mit dem Bildungsscheck NRW unterstützt die Landesregierung Anstrengungen zur beruflichen Weiterbildung in kleinen und mittleren Unternehmen. Einen Bildungsscheck können Beschäftigte, Berufsrückkehrende und Betriebe erhalten. Sprechen Sie dazu unseren Kollegen Kay Zellmann an!

Es werden 50% der Weiterbildungskosten bis maximal 500 Euro pro Bildungsscheck gefördert. Das Land Nordrhein-Westfalen finanziert diesen Anteil aus Mitteln des Europäischen Sozialfonds (ESF). Gefördert werden Weiterbildungen, die der beruflichen Qualifizierung dienen und fachliche Kompetenzen oder Schlüsselqualifikationen vermitteln.