Aktuelles

Wirtschaftsstandort Mülheim an der Ruhr

KlimaQuartier Broich will KMU klimafit machen

Rund 320 kleine und mittelständische Unternehmen mit einem Jahresumsatz von 900 Millionen Euro haben ihren Standort im Mülheimer Stadtteil Broich. Geht es nach der privaten Initiative "Klimaquartier Broich", dann werden diese Unternehmen künftig eine Vorreiterrolle in Sachen Klimaschutz im Ruhrgebiet übernehmen.

©energiefuersquartier.ruhr

Das Broicher Team hat sich für die nächsten 18 Monate viel vorgenommen, um alle Broicher Unternehmen "klimafit" zu machen. Auf der Agenda stehen nicht nur diverse Seminare und Workshops von Experten in Sachen "Klimaschutz und Energieeffizienz" man bietet allen Interessierten zudem auch gezielte Beratungen vor Ort inkl. Checklisten für die Betriebe. Außerdem sollen Unternehmen, die bereits erfolgreich am Klimaschutz mitwirken, als Vorbilder oder als „Best Practice Beispiele“ zu Vorträgen eingeladen werden.