Zukunftsatlas 2019: Mülheim und Essen im unteren Mittelfeld

Der jüngste Prognos-Zukunftsatlas sieht für Mülheim die Chancen und Risiken als ausgeglichen an.

Im jüngsten Prognos-Zukunftsatlas belegt Mülheim an der Ruhr den Rang 241 von insgesamt 402 deutschen Regionen und Landkreisen. Somit liegt Mülheim mit Essen (Rang 239) deutlich vor den Nachbarstädten im westlichen Ruhrgebiet, u. a. Bochum (Rang 292), Duisburg (Rang 317) und Oberhausen (378). 

Der alle drei Jahre erscheinende Zukunftsatlas bescheinigt Mülheim zudem anhand von 29 makro- und sozioökonomischen Indikatoren ausgeglichene Chancen und Risiken.

Das Ranking für Mülheim (Rang 241 von 402):

Gesamt DynamikStärkeDemographieArbeitsmarktInnovation
241281225119108201

Quelle: www.handelsblatt.com/politik/deutschland/zukunftsatlas-2019