Wir halten Sie auf dem Laufenden

Nachrichten vom Wirtschaftsstandort Mülheim an der Ruhr

Ohne zielgerichtete Kommunikationsmaßnahmen würden viele erfolgreiche Entwicklungen am Wirtschafts-, Wohn- und Wissenschaftsstandort Mülheim an der Ruhr gar nicht wahrgenommen. Deshalb gehört ein aktives Standortmarketing sowie eine kontinuierliche Berichterstattung über das Geschehen rund um den Wirtschaftsstandort, die Mülheimer Unternehmen sowie zukunftsweisende Projekte und Entwicklungen zu unseren Kernaufgaben.

Aktuelle Meldungen

Gründerstipendium NRW fördert innovative Geschäftsideen

Für die nächste Runde können Sie Interessierte noch bis zum 5. Dezember bewerben!

Es setzt da an, wo laut zahlreicher Studien der Schuh drückt: bei der Einkommensunsicherheit in der Anfangsphase. So haben bestehende und angehende Start-ups die Möglichkeit für ein Jahr mit insgesamt 12.000 Euro Zuschuss unterstützt zu werden. 

In der ersten Jury-Sitzung in unserer Region am 4. Oktober 2018 bei der Industrie- und Handelskammer in Essen konnten vier Empfehlungen für das Gründerstipendium ausgesprochen werden. Die empfohlenen Gründer und Jungunternehmer können nun einen Antrag auf Förderungen einreichen.

Nun steht am 12. Dezember die nächste Jury-Sitzung für das Gründernetzwerk MEO an, für die sich Interessierte noch bis zum 5. Dezember bei den Partnern Mülheim & Business GmbH, Industrie- und Handelskammer Essen sowie der Handwerkskammer Oberhausen bewerben können.

Zielgruppe des neuen Stipendiums sind angehende Gründerinnen und Gründer und Teams bis zu drei Personen, die zum Antragszeitpunkt noch kein Jahr gegründet haben.

Voraussetzung für eine Bewerbung ist die Einreichung eines aussagekräftigen Ideenpapiers bei dem ausgewählten Gründernetzwerk vor Ort, über die auch die Vergabe erfolgt.


Ihr Kontakt für Informationen und die Bewerbung bei der Mülheim & Business GmbH:
Kay Zellmann
Tel. 0208-484859
E-Mail: k.zellmann(at)muelheim-business.de