Aktuelles aus dem Bereich Fachkräftesicherung

Arbeitsmarkt: Fachkräftemangel größtes Geschäftsrisiko für Unternehmen

Einer DIHK-Umfrage zufolge sind Unternehmen maßgeblich von Zuwanderung abhängig.

Der Fachkräftemangel stellt Unternehmen in Deutschland vor erhebliche Herausforderungen. Das geht aus einer Umfrage des Deutschen Industrie- und Handelskammertags (DIHK) hervor. 

Demnach gaben 56 Prozent der Firmen an, dass der Mangel an Fachkräften das größte Geschäftsrisiko darstellt. Ein Drittel der Unternehmen hat laut der Umfrage in den vergangenen Jahren bereits ausländische Fachkräfte aus der EU sowie aus Nicht-EU-Staaten eingestellt.